Die Region Kroatien als Urlaubsziel

Primosten zählt durch seine einzigartige Lage mit traumhaften Stränden und verlockenden Ausflugszielen, wie die Nationalparks Krka und Kornati sowie einer Gastfreundschaft und einem Charme der seinesgleichen sucht, zu den schönsten Urlaubsdestinationen in Kroatien. In Primosten warten auf Urlauber wunderschöne Kieselstrände, Felsstrandabschnitte und etwas außerhalb auch entspannende ruhige Buchten. Die offiziellen Strände des Ortes sind familienfreundlich, flach ins Meer abfallend. Es erwartet Sie  ein vielfältiges gastronomisches Angebot, sowie Aktivsport- und Freizeitangebote.

Auf sieben vorgelagerten kleinen Inseln, die man innerhalb weniger Minuten mit dem Boot erreichen kann, laden ebenfalls herrliche Strände und einsame Buchten zum Schwimmen und Entspannen ein.

Im Wirrwarr der kleinen Gassen in der Altstadt gibt es so manche schöne Ecke zu entdecken. Wer sich ins idyllische Hinterland wagt, den erwarten typisch dalmatinische Steinhäuser in Primosten Brunji, einem alten Siedlungsgebiet aus etwa 20 kleinen urigen Orten. Hier hat man das Gefühl, die Zeit ist stehen geblieben.

 

 

Der längste Teil der malerisch wunderschönen und zerklüfteten kroatischen Küste mit den meisten Inseln, gehört zu Dalmatien. Man nennt sie Die Küste der tausend Inseln.

Hier befinden sich auch zwei Nationalparks. Die Kornati, eine Inselgruppe die aus 140 bezaubernd schönen Inseln besteht und die Insel Mljet wie ein grüner Edelstein im Meer. Die Art der dalmatinischen Küste ist bereits zu einem geoprafischen Phänomen und einem Symbol für Schönheit geworden und präsentieert uns eben das, was gerade diese lange, wunderschöne dalmatinische Küste ausmacht: Vielfalt, Inseln und Inselchen, Halbinseln und Buchten, Meereskanäle und Bergmassive, die kilometerweit die weite Karstlandschaft beherrschen. Charakteristisch ist auch das blaue Meer, das wegen diesem Spiel der verschiedensten Farbtöne noch mehr zur Geltungg kommt.

Das Spiel mit den Kontrasten ist überall präsent. Vom Eiland bis zu sanften Ufern, von Bächen und Seen bis zu halbwilden Tälern und Schluchten, engen Gäßchen und kleinen Plätzen bis zu atraktiven Spazierwegen am Meer entlang, großzügigen Marktplätzen und Stadtpromenaden. Auf jedem Schritt an Land, auf einer Insel und am Meer, ist überall und das besonders in den Sommermonaten, die lebhaft pulsierende touristische Gegenwart zu spüren.

Scroll To Top
Copyright ab © 2012 Traumreisen . Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung: alphamerisch Webdesign